Quick Search
For faster results please use our Quick Search engine.

Advanced Search

Search across titles, abstracts, authors, and keywords.
Advanced Search Guide.

1284 results

Book Section

Der "Weltbund für Erneuerung der Erziehung" und die Montessori-Pädagogik [The "World Association for the Renewal of Education" and Montessori pedagogy]

Book Title: Die Montessori-Pädagogik und das behinderte Kind: Referate und Ergebnisse des 18. Internationalen Montessori Kongresses (München, 4-8 Juli 1977) [Montessori Pedagogy and the Handicapped Child: Papers and Results of the 18th International Montessori Congress (Munich, July 4-8, 1977)]

Pages: 21-24

Conferences, Educational change, International Montessori Congress (18th, Munich, Germany, 4-8 July 1977), Montessori method of education, New Education Fellowship, Weltbund für Erneuerung der Erziehung

See More

Language: German

Published: München: Kindler, 1978

ISBN: 3-463-00716-9

Book

Erziehung zum Frieden für eine Welt: der Beitrag der Montessori-Pädagogik

Harald Ludwig - Writings

See More

Abstract/Notes: Band 3 der Reihe befasst sich mit dem Themengebiet Frieden und Erziehung. Die Menschheit ist heute zwar auf dem Wege, zu einer globalen Einheit zusammenzuwachsen. Gleichwohl bleibt der Friede ein bedrohtes Gut. Was kann Erziehung dazu beitragen, Frieden sicherer zu machen? Ist sie dazu überhaupt in der Lage? Welche erzieherischen Wege kann man beschreiten? Solchen Fragen hat sich Montessori, die nach dem Zweiten Weltkrieg mehrfach für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen wurde, in ihrer Pädagogik intensiv gewidmet. Unermüdlich setzte sie sich vor allem in den 30er Jahren für den Frieden ein. Montessori fordert eine Strukturveränderung der Erziehung, einen Perspektivenwechsel des Erwachsenen in seinem Verhältnis zum Kind. In dieser Hinsicht verbindet sie vieles mit dem polnischen Reformpädagogen, Arzt und Schriftsteller Janusz Korczak, der 1972 posthum mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet wurde. Die Beiträge des vorliegenden Bandes befassen sich vor allem mit Montessoris friedenserzieherischem Konzept, arbeiten dessen Impulse für die heutige Friedenserziehung in Theorie und Praxis heraus und stellen sie in den Horizont aktueller Ansätze der Friedenserziehung. Aleksander Lewin, der Mitarbeiter Korczaks in den Jahren 1937 – 1939 im Waisenhaus “Dom Sierot” und heutige Leiter der polnischen Korczak-Forschung, läßt zusätzlich in seinem Beitrag eindrucksvoll Erinnerungen an den “Pestalozzi von Warschau” und seine auf Frieden gerichtete Erziehung lebendig werden.

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2000

ISBN: 3-8258-4706-3 978-3-8258-4706-7

Series: Impulse der Reformpädagogik , 3

Book Section

Soziale Erziehung, kosmische Erziehung, Friedenserziehung: Die Bedeutung der sozialen Erziehung in der Montessori-Pädagogik

Book Title: Erziehung zum Frieden für eine Welt: der Beitrag der Montessori-Pädagogik

Pages: 75-91

Cosmic education, Maria Montessori - Philosophy, Montessori method of education - Criticism, interpretation, etc., Peace, Peace education, Socialization

See More

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2000

ISBN: 3-8258-4706-3 978-3-8258-4706-7

Series: Impulse der Reformpädagogik , 3

Book

Verstehendes Lernen in der Montessori-Pädagogik: Erziehung und Bildung angesichts der Herausforderungen der Pisa-Studie

Conference proceedings, Conferences, Harald Ludwig - Writings

See More

Abstract/Notes: Die Reihe "Impulse der Reformpädagogik" soll einer kritisch-konstruktiven Auseinandersetzung mit Problemstellungen, Ansätzen und Lösungsversuchen der Reformpädagogik dienen. Sie soll dazu beitragen, das Anregungspotenzial von Konzepten dieser ungemein ergiebigen Epoche der pädagogikgeschichte jenseits kurzfristiger Modeerscheinungen für aktuelle Problemlagen zu erschließen. Der vorliegende Band 8 der Reihe mit dem Titel „Verstehendes Lernen in der Montessori-Pädagogik“ ist entstanden im Anschluss an die Tagung, die von der deutschen Montessori-Vereinigung im Herbst 2002 in der Thomas-Morus-Akademie in Bensberg bei Köln durchgeführt wurde. In der internationalen Vergleichsstudie PISA zu Schülerleistungen haben die deutschen Schülerinnen und Schüler sehr schlechte Ergebnisse erzielt. Dies hat eine intensive Diskussion darüber ausgelöst, wie das deutsche Bildungswesen verbessert werden kann. Die Tagung der Montessori-Vereinigung stand unter der Leitfrage, welche Impulse die seit Jahrzehnten weltweit erprobte und bewährte Pädagogik Maria Montessoris (1870 – 1952) und ihre Weiterentwicklung für diese Aufgabe zu geben vermag. Die Ergebnisse der Tagung werden in diesem Band dokumentiert. Ergänzend sind einige Texte hinzugefügt, welche die vielfältigen Aspekte der Tagungsbeiträge noch erweitern und abrunden können, u. a. ein erstmals vollständig ins Deutsche übersetzter Vortrag Maria Montessoris aus ihrem Spätwerk.

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2003

Edition: 1st ed.

ISBN: 3-8258-7063-4 978-3-8258-7063-8

Series: Impulse der Reformpädagogik , 8

Article

Wie kann der katholische Kindergarten bei der eucharistischen Erziehung der Kinder helfen?

Publication: Kinderheim: Zeitschrift für Kleinkindererziehung, vol. 35

Pages: 251-255

See More

Language: German

Book Section

Integrative Horterziehung - Der Montessori-Hort als leistungsfbrdernde Statte der Geborgenheit fur jedes Kind - Erkenntnisse und Erfahrungen der Arbeit des Montessori-Kinderhauses "Sonnenhof" in Stralsund-Grunhufe

Book Title: Leistungserziehung und Montessori-Pädagogik: Chancen und Probleme der Leistungsförderung in einer kinderorientierten Pädagogik

Pages: 146-151

Academic achievement, Educational evaluation, Montessori method of education, Montessori schools, Prepared environment

See More

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2001

ISBN: 978-3-8258-5233-7 3-8258-5233-4

Series: Impulse der Reformpädagogik , 5

Book

Lernprozesse hochbegabter Kinder in der Freiarbeit der Montessori-Pädagogik: eine empirische Analyse auf der Basis von Einzelfallstudien in Montessori-Grundschulen [Learning processes of highly gifted children in the Free Work of the Montessori Method – An empirical analysis on the basis of individual case studies in Montessori Primary Schools]

Europe, Germany, Montessori method of education - Criticism, interpretation, etc., Western Europe

See More

Abstract/Notes: Die Förderung von Kindern mit überdurchschnittlichen intellektuellen Begabungen ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus schulpädagogischer Diskussionen gerückt. Die Montessori-Pädagogik hat sich zum Ziel gesetzt, alle Kinder ihren Begabungen entsprechend zu fördern. In der vorliegenden Studie wird mittels qualitativ-empirischer Einzelfallstudien von vier hochbegabten Schülern an Montessori-Grundschulen untersucht, inwiefern dieses Ziel auch für hochbegabte Kinder erreicht wird. Im Ergebnis werden pädagogische Konsequenzen für eine gezielte schulische Förderung überdurchschnittlich begabter Kinder formuliert. Diese geben sowohl Lehrern an Montessori-Schulen als auch an Regelschulen praxisorientierte Hinweise für einen den Bedürfnissen hochbegabter Schüler entsprechenden Unterricht.

Language: German

Published: Berlin: Lit, 2007

ISBN: 978-3-8258-0727-6 3-8258-0727-4

Series: Impulse der Reformpädagogik , 17

Book

Pädagogik für besondere Bedürfnisse an der Grundschule: fallbezogene Analyse der Einführung schulischer Integration auf der Grundlage der Montessori-Pädagogik in Thüringen im Zeitraum von 1993/94 bis 1997/98

See More

Language: German

Published: Weimar: VDG, 1999

ISBN: 3-89739-107-4

Book

Montessori-Pädagogik und frühe Kindheit: eine Revolution in der Erziehung?

Conference proceedings, Conferences, Europe, Germany, Harald Ludwig - Writings, Montessori method of education, Western Europe

See More

Abstract/Notes: Der vorliegende Band 9 der Reihe mit dem Titel „Montessori-Pädagogik und frühe Kindheit“ ist entstanden im Anschluss an eine Tagung, die von der deutschen Montessori-Vereinigung im Herbst 2003 in der Thomas-Morus-Akademie in Bensberg bei Köln durchgeführt wurde. In der aktuellen Bildungsdiskussion erkennt man zunehmend die Bedeutung der Förderung des jungen Menschen in der frühen Kindheit. Denn hier werden bereits entscheidende Grundlagen für die weitere Entwicklung gelegt. Die Tagung der Montessori-Vereinigung stand unter der Leitfrage, welche Impulse die seit Jahrzehnten weltweit erprobte und bewährte Pädagogik Maria Montessoris (1870 – 1952) und ihre Weiterentwicklung für diese Aufgabe zu geben vermag. Die Ergebnisse der Tagung werden in diesem Band dokumentiert. Ergänzend sind einige Texte und Materialien hinzugefügt, u. a. ein erstmals ins Deutsche übersetzter Vortrag Maria Montessoris aus ihrem Spätwerk zum Thema „Das junge Kind in der Familie“. Die Herausgeber arbeiten am wissenschaftlichen Zentrum für Montessori-Pädagogik am Institut für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. / Conference proceedings, 2003, Bensberg bei Köln.

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2004

ISBN: 3-8258-7890-2 978-3-8258-7890-0

Series: Impulse der Reformpädagogik , 9

Book Section

Der besondere Weg der Erziehung zum Frieden in der Montessori-Pädagogik

Book Title: Erziehung zum Frieden für eine Welt: der Beitrag der Montessori-Pädagogik

Pages: 58-74

Maria Montessori - Philosophy, Montessori method of education - Criticism, interpretation, etc., Peace, Peace education

See More

Language: German

Published: Münster, Germany: Lit, 2000

ISBN: 3-8258-4706-3 978-3-8258-4706-7

Series: Impulse der Reformpädagogik , 3

Advanced Search