gelebte-freiheit-und-sittliche-freiheit-im-bewusstsein-des-kindes-kt6lzdh6